Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Beckum e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Tauchen

Trotz Covid-19-Pandemie im Einsatz für Natur- und Umweltschutz!

Veröffentlicht: Dienstag, 19.05.2020
Autor: H.Seedig

Taucheinsatz im Steinbruch bei Geseke

Unsere DLRG Taucher waren mit Unterstützung der Kameraden aus Ennigerloh und Oelde zu einem Einsatz in einen Steinbruch bei Geseke gerufen worden. Zur Vorbereitung der Renaturierung mußte ein ca. 20 Meter langer Steg aus dem Wasser geholt werden. Da der Steg teilweise unter Wasser lag, kamen wir mit unserer Ausrüstung und unseren Fähigkeiten zum Einsatz. Nachdem wir durch das Zurückschneiden von Strauchwerk einen landseitigen Zugang zum Steg freigelegt hatten, konnten wir uns der eigentlichen Aufgabe widmen. Bei einem ca. 4 ½ stündigen Marathon-Tauchgang wurden mit einem Sauerstoff-Brennschneidgerät die unter Wasser liegenden Steglager getrennt. Nun mußten noch mehrere Metall- und Kunststoff-Rohre sowie diverse Elektro- und Signalkabel gekappt werden, die allesamt ebenfalls unter Wasser verbaut waren. Abschließend hat ein Autokran den 3,8 Tonnen schweren Steg aus dem Wasser gehoben und an Land zur weiteren Entsorgung abgelegt. Neben dem Einsatz zum Umwelt- und Naturschutz konnten wir durch die gestellte Aufgabe die Handhabung und Bedienung unserer Gerätschaften und das Zusammenarbeiten mehrerer Taucher erfolgreich trainieren.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing